Europe - EuroMillions Informationen

offiziell Europe EuroMillions

€ 73.000.000
Zeit zur Ziehung:
00
Tage
00
Std
00
Min
00
Sek
Euromillions ist eine länderübergreifende Lotterie, die am 7. Februar 2004 ins Leben gerufen wurde von der französischen Française des Jeux, Spaniens Loterias y Apuestas del Estado und Großbritanniens Camelot. Die erste Auslosung fand am 13. Februar 2004 in Paris statt. Gastgeber für die EuroMillionen Lotterie sind die folgenden Länder: Österreich, Belgien, Frankreich, Irland, Luxemburg, Portugal, Spanien, Schweiz, Großbritannien, Europa.
Gehosted von

Europe
Austria, Belgium, France, Ireland, Luxembourg, Portugal, Spain, Switzerland, U.K
Zeitplan
Raten Sie Range2 Preis
Art des Jackpots
Steueranforderungen
Dienstag 21:00
Freitag 21:00
5/50 + LS 2/11
Bargeld
Über 20.00%
Preise Aufschlüsselung der
Die Lotterie beginnt ab: € 15,000,000
Jackpot
1:116,531,800
5+2LS
2nd
1:6,473,989
5+1LS
3rd
1:3,236,995
5
4th
1:517,920
4+2LS
5th
1:28,774
4+1LS
6th
1:14,387
4
7th
1:11,771
3+2LS
8th
1:882
2+2LS
9th
1:654
3+1LS
10th
1:327
3
11th
1:157
1+2LS
12th
1:46
2+1LS
13th
1:23
2
Die Quote, einen Preis bei dieser Lotterie zu gewinnen, liegt bei ungefähr 1 zu 13.

About Europe – Euro-Millions lottery

Um die EuroMillionen zu spielen, muss der Spieler 5 Zahlen aus einem Pool von 50 wählen und 2 zusätzliche Zahlen, genannt Lucky Stars Zahlen aus einem anderen Pool von 11 Zahlen. Die Lucky Stars Nummern erlauben es Lottospielern mehr Preise zu gewinnen und sind unerlässlich, die Jackpot Gewinnzahlen Auswahl abzuschließen. Sie können wöchentlich dienstags und freitags um zwei große EuroMillionen-Jackpots spielen. Die EuroMillionen Ziehungen geschehen in der Regel in Paris und fünf Zahlen werden zusammen mit zwei Lucky Stars gezogen. Sie müssen mit mindestens zwei Hauptnummern übereinstimmen, um einen Preis zu gewinnen. Stimmen fünf Zahlen und zwei Lucky Stars, haben Sie den Jackpot gewonnen. Sie können auch einen Anteil am Jackpot geniessen, wenn bei anderen Leuten die Zahlen passten.


Wie spielt man Euromillionen mit Icelotto?


Alles was Sie tun müssen, ist auf SPIEL zu klicken bei der NÄCHSTEN ZIEHUNG der Euromillionen. Dann brauchen Sie einfach nur Ihre Glückszahlen zu wählen und Ihre Bestellung zu vervollständigen, indem Sie Ihre Zahlungsweise eingeben. Sie können Ihre Glückszahlen in 3 verschiedenen Weisen wählen: Schnellauswahl (Quickpick), wo das System zufällig für Sie wählt, Meine Glückszahlen (My Lucky Numbers), das gespeicherte Nummern verwendet, oder Sie können manuell Zahlen auswählen. Sie haben die Möglichkeit zu wählen, ein monatliches Abo auf der Seite zu machen.


Geschichte der Jackpot Preise


Beim Typ Jackpot, sind alle Preise, darunter der Jackpot steuerfrei (außer in der Schweiz) und werden als Einmalbetrag ausgezahlt. Am 10. August 2012 wurde der größte Euromillionen-Jackpot überhaupt gewonnen, er bezifferte sich auf einen Gesamtbetrag von € 190 Millionen für die Ziehungsnummer 510. Nur ein Ticket hatte die Gewinnzahlen, die glücklichen Kartenbesitzer, die die beeindruckenden 190 Millionen Euro (148.000.000 £) nach Hause holten, waren Adrian und Gillian Bayford aus Suffolk in England. Der größte einzelne Pfund Sterling Gewinner der Euromillionen. Aufgrund der Unterschiede im Wechselkurs erhielt der größte einzelne Pfund Sterling Gewinner der Euromillionen einen Jackpot von £161.653.000 (€185.000.000). Die glücklichen Gewinner waren Christine und Colin Weir aus Largs in Schottland. Er wurde am 12. Juli 2011 gezogen (Los-Nummer 397). Im März 2011 teilten sich zwei Gewinnlose, eins aus Belgien und das andere aus Portugal, einen Jackpot von €138.210.533 (£121.722.017). Am 8. Oktober 2010 gewann ein UK Ticketinhaber einen Jackpot von £113.019.926 (€129.818.431). Dieser Gewinner wollte anonym bleiben.


Super-Ziehungen und Event-Ziehungen


Super-Ziehungen und Ereignis-Ziehungen sind spezielle Ziehungen, wenn der Jackpot auf einen garantierten Betrag gesetzt ist (häufig €100.000.000 bzw. €130 Mio. zeitweise), unabhängig vom erwarteten Jackpot. Der Unterschied ist, dass ein Super-Ziehungen Jackpot auf die nächste Ziehung verschoben wird, wenn er nicht gewonnen wird, sondern ein Event-Ziehungen-Jackpot wird unter den Gewinnern in der nächstniedrigeren Ebene verteilt (z.B. Spiel 5 + 1).

Die Auslosungen werden am Dienstag um 21:00 Uhr und am Freitag um 21:00 Uhr in Paris durchgeführt.


Die am häufigsten gezogenen Zahlen bei en Euromillionen


Die bei Euromillionen am häufigsten gezogenen Zahlen sind derzeit: 50, 19, 4, 12, 38, LS 3, 5. Die am wenigsten gezogenen Zahlen bei den Euromillionen sind derzeit: 32, 33, 46, 39, 13, LS 10, 11.


Geschichte der Euromillionen Gewinne


Eine Gewinnerin der Euromillionen ging drei Monate lang mit einem goldenen Ticket in ihrer Handtasche herum, ohne zu merken, sie war ein Millionär


Jane O'Brien war drei Monate lang eine Millionärin bevor Sie merkte, dass sie den Jackpot-Lottoschein in ihrer Handtasche herumtrug. Es war erst 12 Wochen später nach dem Kauf des Gewinn-Scheins der Euromillionen, dass die 36-jährige es beim Frühstück überprüfte und entdeckte, sie war plötzlich sehr reich.


Sie war beim Lndoner TRansprotunternehmen beund ist aus Ruislip, Middlesex, sie verließ die coole Million mehr als drei Monate nach der Ziehung vom 10. Mai unbeansprucht, und hätte die Frist von 180 Tagen verpassen können, hätte sie nicht ihre Tasche ausgeleert.


Sie hatte alte Papierkram aus ihrer Handtasche wegwerfen wollen, als sie über das Ticket stolperte. Als sie die Ergebnisse online überprüfte, erkannte Fräulein O'Brien, dass ihr Lucky Dip-Ticket mit dem hatte die Millionär Raffle-Preis übereinstimmte.


Vor dem Gewinn, arbeitete die sparsame Jane Doppelschichten, da sie geplant hatte, eine Reise nach New York im November zu bezahlen. Ihr war damals nicht bewusst, dass ein satter Preis von £1 Million in ihrer Handtasche lag.