Europe - EuroJackpot Informationen

offiziell Europe EuroJackpot

€ 10.000.000
Zeit zur Ziehung:
00
Tage
00
Std
00
Min
00
Sek
EU Euro-Jackpot ist einer der größten Start-up Preise für seine Jackpot bei 10.000.000 €, die die Chance auf den Grenzwert Preissumme von 90.000.000 € in den Roll Overs hat. Nach 13 Unentschieden und niemand den Jackpot gewinnt, gilt die gesamte Preissumme unter den anderen 11 Preiskategorien unterteilt werden.
Gehosted von

Europe
Croatia, Denmark, Estonia, Finland, Germany, Iceland, Italy, Latvia, Lithuania, The Netherlands, Norway, Slovenia, Spain, Sweden
Zeitplan
Raten Sie Range2 Preis
Art des Jackpots
Steueranforderungen
Freitag 21:00
5/50 + EuroStars 2/10
Bargeld
Über 6.00%
Preise Aufschlüsselung der
Die Lotterie beginnt ab: € 10,000,000
Jackpot
1:95,344,200
5+2ES
1: 5,959,013
5+1ES
1:3,405,150
5
1:423,752
4+2ES
1:26,485
4+1ES
1: 15,134
4
1:9,631
3+2ES
1:672
2+2ES
1:602
3+1ES
1:344
3
1:128
1+2ES
1:42
2+1ES
Die Quote, einen Preis bei dieser Lotterie zu gewinnen, liegt bei ungefähr 1 zu 26.

Über Europa - Euro Jackpot Lotterie

Mit einer Vielzahl teilnehmender Länder in ganz Europa, steht der EU Euro Lotto Jackpot davor, zwei Jahre alt zu werden. Gestartet wurde er irgendwann im März 2012. Nichtsdestotrotz, obgleich er ein Novize in der Lotterie-Welt war, wurde von Anfang an auf hohe Jackpot-Größen gesetzt, die bei 10,000,000€ anfingen. Am 12ten April 2013, also ein Jahr und einen Monat älter, verzeichnete der Euro Jackpot seine größte Gewinnsumme, 46,079,338.80€, die von einem Spieler aus Deutschland gewonnen wurde.


Wie spielt man EU Euro Jackpot


Wie jedes andere Lotteriespiel auch, besteht der EU Euro Jackpot aus einer Zahlenkombination. Der Spieler muss zwei Zahlenkombinationen wählen. Eine Kombination besteht aus fünf Nummern, die aus einem Zahlenfeld von eins bis 50 gewählt werden. Die andere Kombination, bekannt als die Euro Nummern (Zusatzzahlen), besteht aus zwei Zahlen die aus einem weiteren Zahlenfeld, von eins bis acht, gewählt werden. Um den Jackpot zu gewinnen, müssen alle sieben gewählten Zahlen mit den Gezogenen übereinstimmen.


Sollte der Jackpot nicht geknackt werden, so wird die Summe dem Jackpot der nächsten Ziehung hinzugefügt. Die Maximalsumme die man als Jackpot gewinnen kann steht bei 90,000,000€. Die Devise der Organisatoren ist, dass der EU Euro Jackpot öfter auszahlen soll. Das heißt, dass der Jackpot mit höherer Wahrscheinlichkeit geknackt wird.


EU Euro Jackpot kann sowohl im Lokal, als auch Online gespielt werden. Sollten Sie sich dafür entscheiden Online zu spielen, so müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Lotto-Lokal staatlich lizensiert ist. Es gibt eine Vielzahl an Ländern, die beim Euro Jackpot teilnehmen. Diese Europäischen Länder sind: Kroatien, Estland, Dänemark, Deutschland, Finnland, Island, Litauen, Italien, Lettland, Norwegen, die Niederlande, Spanien, Slowenien und Schweden. In jedem Land sind die Lotto-Lokale auf verschiedene Städte verteilt.


Diese Lokale verkaufen Lotto-Scheine, auf denen die Spieler dann Ihre Wunschzahlen ankreuzen sollen. Nach dem Bezahlvorgang wird Ihre Zahlenkombination, vom autorisierten Personal, aufgenommen; Sie erhalten dann noch eine Quittung. Es ist wichtig, dass Sie diese Quittung verwahren, da so sichergestellt wird, dass Sie einen möglichen Gewinn in Anspruch nehmen können.


Das Online-Spiel wird durch Icelotto ermöglicht. Wenn Sie die Webseite (www.icelotto.com) besuchen, werden Sie dazu angehalten, einen Benutzer-Account anzulegen. Informationen wie z.B. Ihren vollständigen Namen, E-Mail Adresse, Handy- und Festnetznummer, sowie das Land, werden abgefragt. Nach der Registrierung wird die Seite Sie bitten, Ihren Icelotto-Account zu bestätigen, indem Sie sich in Ihren E-Mail Account einwählen (den Sie auch bei der Registrierung angegeben haben) und auf den dort angezeigten Link klicken.


Einmal aktiviert, können Sie so oft Sie wollen innerhalb der erlaubten Periode spielen. Icelotto verfügt über eine eigene Seite, auf der Sie Ihre Zahlen auswählen. Sie können bis zu 100 Scheine und bis zu 10 Reihen kaufen. Je mehr Scheine und Reihen Sie kaufen, desto größer sind die Rabatte, die Sie erhalten.


Die Seite zur Zahlenauswahl bei EU Euro Jackpot verfügt über eine "Schnellauswahl"-Möglichkeit, die Sie am Ende jeder Reihe finden, sowie eine "Schnellauswahl für Alle"-Möglichkeit in der oberen rechten Ecke, die für das gesamte Zahlenfeld gilt. Diese Schnellauswahl ermöglicht es dem System, für Sie die Zahlenkombination auszuwählen, sowohl was die fünf Nummern, als auch die beiden Euro Nummern, angeht. Sie können die Auswahl, auch die vom System gemachten, jederzeit löschen und andere Zahlen wählen.


Natürlich können Sie Ihre Zahlenkombination auch im Voraus wählen und eine Kopie davon zum Online-Spiel benutzen. Sie können auch persönlich die Zahlen nach Zufall wählen.


Die Icelotto Seite zur Zahlenauswahl verfügt über einen Countdown, der Ihnen die verbleibende Zeit für den Kauf, zur jeweils aktuellen Ziehung, anzeigt. Der Online-Teilnahmeschluß ist drei Stunden vor der jeweiligen Ziehung.


Resultate der Ziehung


Die Ziehung der sieben Gewinn-Zahlen des EU Euro Jackpot's findet jede Woche am Freitag Abend, um 21:00 Uhr in Helsinki, Finnland, statt. Die Ergebnisse der Ziehung werden sofort nach der Ziehung am Freitag auf der EU Euro Jackpot Resultate-Seite von Icelotto veröffentlicht, wo alle Gewinnzahlen, mit den dazugehörigen Preisen, veröffentlicht werden. Ebenfalls auf der Resultate-Seite zu finden, sind die historischen Gewinnzahlen der letzten Ziehungen.


Die Mindestanzahl an übereinstimmenden Zahlen, die zum Gewinn benötigt werden, beträgt drei (2 + 1). Das bedeutet, dass von den, zuerst gezogenen, 5 Zahlen, die ersten zwei Zahlen passen und die dritte Zahl mit der ersten Nummer aus dem EU Euro Nummern-Zahlenfeld übereinstimmen soll.


Preiskategorien und Gewinnchancen


Der EU Euro JEU Euro Jackpot hat 12 Preiskategorien. Nachfolgend finden Sie die Aufteilung:

Kategorie Schätzungs-Umfang Chancen
1 5+2ES 1:95,344,200
2 5+1ES 1:5,959,013
3 5 1: 3,405,150
4 4+2ES 1:423,752
5 4+1ES 1:26,485
6 4 1:15,134
7 3+2ES  1: 9,631
8 2+2ES 1:672
9 3+1ES 1:602
10 3 1:344
11 1+2ES 1:128
12 2+1ES 1:42

Jackpot-Übertragung


Wie bereits erwähnt, wird der Jackpot der nächsten Ziehung hinzugefügt, sollte er nicht gewonnen worden sein und kann dabei das Limit von 90,000,000€ erreichen. Sollte der Jackpot nach 13 Ziehungen noch nicht geknackt worden sein, so wird die gesamte Summe auf die anderen Preiskategorien (11 verbleibende) umverteilt, da diese Preise ebenfalls in der selben Lotterie ausgeschüttet werden.


Sollte, andererseits, der Jackpot das erlaubte Maximum überschreiten, so wird die Zusatzmenge auf die nächste Preiskategorie umverteilt. Sollte die Menge des zweiten Preises das Maximum überschreiten, so wird die Zusatzmenge in den Preis-Pool der nächsten Gewinnkategorie umverteilt.


Geschichte der EU Euro Jackpot Lotterie


Vor dem Start im März 2012 organisierten die Gründer das Lottospiel, während eines Treffens von mehreren Repräsentanten Europäischer Nationallotterien, 2011 in Amsterdam, mit dem Ziel, ein weiteres Europäisches Lottospiel zu erschaffen.


Die ersten Länder, die mit dem EU Euro Jackpot kollaborierten, waren Deutschland, Dänemark, Finnland, Italien, Slowenien und den Niederlanden. Nach erfolgreichen Verhandlungen traten Spanien und Estland bei.


Den Preis beanspruchen


Icelotto sendet eine E-Mail mit den Ergebnissen der Ziehung, also inklusive den Gewinnzahlen für alle Preiskategorien, der Anzahl der Gewinner pro Kategorie, sowie die Höhe der Preise, an alle Teilnehmer.


Eine weitere E-Mail geht an alle Gewinner und erklärt darin die nötigen Schritte, um die Preise zu beanspruchen.